Am 29. Oktober 2021 gestalteten wir ein analoges Leipziger Finanzforum im Workshop-Charakter, um v.a. sächsische Akteure in Dialog und ins Pläneschmieden für gemeinsame Ansätze für regionale und nachhaltige Finanzierung von Innovation und Nachhaltigkeit zu bringen. Neben Grußwort und Impulsen gab es Panelgespräche und drei Ideeninseln mit Fokus

  • Finanzinnovationen für den Mittelstand
  • Sustainable Finance für innovative Start-Ups
  • Wirtschaftsdialoge youngSTARS

Am Abend erlebten wir unsere Europäische Hymne in ganz besonderer Form: Freiheit – Schöner Götterfunken, so der Titel einer multimedialen Ode an die Freude, eines Theater- und Musikstückes, dem Schiller’s Wirken in Sachsen, das Gedicht ‘An die Freude’ und Schiller’s Freundschaft zu Körner zugrunde liegt. Musik, Theater und ein Impuls zu ‘Menschliche Gesellschaft’ bauen Brücken von der Französischen Revolution ins Heute und machen Mut, jene menschliche Gesellschaft in Europa aktiv mitzugestalten. 

Hier finden Sie die Dokumentation der Veranstaltung.

Mit KickOff am 30.04.2021 startete unser, ursprünglich als Workshop ‘Sustainable Finance – Fokus: KMU’ im Rahmen des GLS Geldgipfels geplantes, ‘Leipziger Finanzforums’ als ‘same mission’ Kongress in hybrider Form.

Politische Impulse, Panelgespräche zu ‘Sustainable Finance‘ und ein Wertedialog zu Geldbildung & Sinn wurden ergänzt durch 5 virtuelle Roundtables zu

Dabei wurden die Roundtable KMU & Start-Ups sowohl im Rahmen des Leipziger Finanzforums, als auch beim Geldgipfel der GLS Gruppe übertragen.

Hier finden Sie eine ausführliche Videodokumentation.