Leipziger Finanzforum 2022

29. März 2022, 10:00 -18:20 Uhr, hybrider Kongress

Das Programm für unser Leipziger Finanzforum 2022 steht – und wir freuen uns, Sie als unsere Gäste am 29. März 2022 begrüßen zu dürfen. 

In gewohnter Weise nehmen wir die KMU & StartUps in den Blick und beleuchten das Potenzial von Finanzierung & Förderung in Bezug auf Nachhaltigkeit und Innovation. Dabei haben wir den Tag unterteilt in verbindende Panels, sowie jeweils zwei konkrete Workshops bzw. Werkstattgespräche, die entweder StartUps oder KMU adressieren.  

Als besonderes Highlight möchten wir Sie auf das Panel ’New European Bauhaus – gemeinsam Nachhaltigkeit gestalten’ hinweisen. Mit seinem Regionalbüro Deutschland-Mitte ist B.A.U.M. e.V. offizieller Partner der New European Bauhaus Initiative. Sie bildet die Verbindung zwischen dem europäischen Green Deal und den Lebensräumen und ist ein Aufruf an alle EuropäerInnen, gemeinsam Vorstellungen von einer nachhaltigen und inklusiven, ästhetisch, intellektuell und emotional ansprechenden Zukunft zu entwickeln und zu realisieren. 

Auch freuen wir uns sehr, Ihnen im Werkstattgespräch ’Testlab: Sustainable Finance StartUps’ die konkreten Arbeitskreise sowie den Fahrplan für das erste Jahr unseres, mit KickOff am 26.01. gestarteten, Testlabs vorstellen zu können. 

10.00 Uhr  Begrüßung

Musik  Yona Sophia Jutzi (Piano) & Lucie Bartholomäi (Violine) 

Grußworte

Panels
Moderation: Anja Müller (Handelsblatt)

10.45 Uhr  Creativity meets Finance – welche Finanzinnovationen brauchen wir?
Claudia Gersdorf (positive relations), Cornelia Jahnel (COM3 group), Jan Köpper (GLS Gemeinschaftsbank eG), Dr. Tim Thabe (Creditshelf AG)

11.45 Uhr Frauen für die wirklich neue Wirtschaft
Frauke van Bevern (Berliner Volksbank eG), Denise Kissner (DWS International GmbH), Prof. Dr. Claudia Lehmann (HHL, Gründerinneninitiative), Magdalena Ziomek (Smart eG)

12.45 Uhr  Mittagspause

13.45 Uhr  Workshops
(StartUps) Genossenschaften als Zukunftsgestalter 
(KMU) Green Finance – Transformation zur nachhaltigen Wirtschaft

15.00 Uhr   Panel
New European Bauhaus – gemeinsam Nachhaltigkeit gestalten
Impuls: Michael Kretschmer (Ministerpräsident des Freistaates Sachsen)
anschließende Paneldiskussion: Michael Kretschmer (Ministerpräsident des Freistaates Sachsen), Dr. Anita Maaß(Bürgermeisterin Lommatzsch, Lkr. Meißen), Thomas Zschornak (Bürgermeister Nebelschütz, Lkr. Bautzen), Yvonne Zwick (B.A.U.M. e.V.)
Moderation: Uta Deckow (MDR SACHSEN)

16.00 Uhr  Werkstattgespräche 
(StartUps) Testlab: Sustainable Finance StartUps
(KMU) Nachhaltigkeitsmanagement im Mittelstand: Fakten, Finanzierung, Förderung

18.00 Uhr  Zusammenfassung & Ausblick
Silke Hohmuth (MenschBank e.V.), Yvonne Zwick (B.A.U.M. e.V.), Cornelia Jahnel (VdU e.V.) 

* Das Leipziger Finanzforum 2022 findet als hybrider Kongress statt. Die Vorort-Teilnahme ist aufgrund der Corona-Situation nur nach vorheriger Bestätigung möglich. Ihr Interesse bekunden Sie bitte im Frei-Textfeld.
Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche, die Sie gerne hier notieren.
Mit der Anmeldung und Teilnahme willigen Sie in die Datenverarbeitung zur Durchführung der Veranstaltung ein. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung sowie Ihren Rechten finden Sie unter https://leipziger-finanzforum.de/impressum-datenschutz/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.